Montag, 4 März 2024

Kuschlige Jahreszeit: Ofenfertiges Brennholz für den Holzofen

by AdminGlowingMag
RossHelen/shutterstock.com

Der Winter verabschiedet sich langsam und vielerorts ist der Verbrauch an Brennholz bereits wieder deutlich zurückgegangen. Der ein oder andere Kamin- oder Kachelofenbesitzer mag noch etwas Scheitholz übrig haben, wenn schließlich die sommerlichen Temperaturen Einzug halten. Wer kammergetrocknetes Feuerholz gelagert hat, kann dieses während der schönen Jahreszeit noch für den Grill oder die Feuerschale verwenden.

Spätestens dann aber wird es auch für sie wieder Zeit, sich über die nächste Ladung Kaminholz Gedanken zu machen. Schließlich bedeutet die Vorsorge für die Wintersaison immer einen gewissen Kostenfaktor und stellt für viele Verbraucher auch einen großen Aufwand dar. Denn nicht jeder verfügt über ein geeignetes Auto oder gar einen Anhänger, auf dem das Brennmaterial nach Hause geschafft werden kann. Was viele noch nicht wissen: Der Kauf von ofenfertigem Brennholz kann inzwischen sehr gut und günstig online erfolgen.

Welche Arten von Brennholz sind online erhältlich?

Alle Besitzer von Kaminen und Kachelöfen, die für das nötige Feuerholz bisher einige Anstrengungen unternehmen mussten, dürfen aufatmen. Viele der beliebtesten kammergetrockneten Brennholzarten können bequem online bestellt werden. Hierzu zählen Harthölzer wie Buche, Birke, Eiche und Esche, doch auch Weichhölzer wie die Erle sind vertreten. Sie sorgen dank ihrer geringen Restfeuchtigkeit dafür, dass die Umwelt möglichst wenig belastet wird und auch der Ofen nicht so schnell verrußt. Ofenfertiges Brennholz sorgt dafür, dass sorgenfrei geheizt werden kann und vergleichsweise selten Holzscheite nachgelegt werden müssen.

Ofenfertiges Brennholz Esche

Als weniger bekanntes, doch immer beliebter werdendes Brennholz hat sich die Esche inzwischen einen Namen gemacht. Besonders in kammergetrockneter Form verbrennt Eschenholz nur langsam und dabei sehr gleichmäßig. Durch seinen geringen Funkenflug ist es auch für den offenen Kamin und den Grill gut geeignet. Ofenfertiges Brennholz ist dank verschiedener Onlinehändler auch in Ihrer Nähe erhältlich.

Ofenfertiges Brennholz Eiche

Auch die Eiche stellt ein Brennholz dar, das den klassischen Holzarten wie Buche und Birke inzwischen gesunde Konkurrenz macht. Der Brennwert dieses Hartholzes liegt bei etwa 2100 kWh/rm und kann sich sehen lassen. Die rasche Wärmeentwicklung und die lang anhaltende Glut sind bei den Verbrauchern besonders beliebt. Das kammergetrocknete Scheitholz schenkt auch im offenen Kamin ein wunderbares Flammenbild.

Ofenfertiges Brennholz Birke

Birkenbrennholz ist als Brennholz bereits gut bekannt und besticht durch seine einfache Entzündbarkeit und die lange Brenndauer. Sein Brennwert liegt ein wenig unterhalb dem von Eichenholz und gesellt sich hier am ehesten zur Esche. Vor allem kammergetrocknet gibt Feuerholz von der Birke ein hervorragendes Brennmaterial ab. Der geringe Wasseranteil von höchstens 18% holt das Beste aus dem schönen Hartholz heraus, weshalb es sich gut zum Heizen mit Kamin und Kachelofen eignet. Auch als Zunder ist die Birke toll geeignet. Einige Fachhändler bieten ofenfertiges Brennholz wie das der Birke online an und liefern es kostenlos bis vor die Haustüre.

Ofenfertiges Brennholz Erle

Vor allem Menschen, die nur für kurze Zeit des Tages und möglichst schnell ein Feuer in Kamin oder Kachelofen herstellen wollen, greifen auf ofenfertiges Erlenholz zurück. Als Weichholz besitzt es eine niedrigere Dichte als die oben beschriebenen Harthölzer und brennt daher weniger lang. Dafür gelingt ein Feuer sehr einfach und in kürzester Zeit, was viele Verbraucher sehr zu schätzen wissen. Zum schnellen Entfachen eines Feuers ist kammergetrocknetes Erlenholz daher wie geschaffen.

So einfach erhalten Sie Brennholz in Ihrer Nähe

Wer ofenfertiges Brennholz in der Nähe günstig kaufen möchte, dem gelingt das ganz einfach. Es finden sich verschiedene Online Fachhändler, die der Trocknung hochwertiger Brennhölzer wie Birke, Buche, Eiche, Esche und Erle ihre ganze Aufmerksamkeit schenken. Das ofenfertig gespaltene Feuerholz wird in handliche Scheite von etwa 25 cm gehackt, die gut gestapelt werden können. So passen sie auch einfach in den Kamin oder den Kachelofen und müssen nicht weiter gespalten werden. Eine Online Bestellung ist in der Regel mit wenigen Klicks getan und damit der Brennholzvorrat für den nächsten Winter gesichert. Nach dem Kauf erhält der Kunde seine Ware oft sogar versandkostenfrei geliefert.

Ähnliche Beiträge

glowing-mag.de ist ein Ratgeber-Magazin für Frauen mit unterschiedlichen Themen aus den Bereichen Fashion, Food, Beauty, Reisen, Familie & mehr. Wir bemühen uns stets aktuelle Beiträge zu verfassen und freuen uns über Support. Werde jetzt Teil unserer Community!

@2021 – glowing-mag.de. All Right Reserved.