Dienstag, 29 November 2022

Spieglein, Spieglein an der Wand: Gediegene Vintage-Spiegel & Holzspiegel aus Teakholz, Kiefernholz & Eichenholz

by AdminGlowingMag
Janar Siniloo/shutterstock.com

An der richtigen Stelle aufgehängt, lässt sich mit einem Spiegel in jedem Raum mit Fenster für mehr Licht sorgen, und zwar ganz ohne Energieverbrauch. Im Internet gibt es eine große Auswahl von Spiegeln, die von edlen Hölzern umspielt werden. Neben robustem Eichenholz steht rasch wachsendes Kiefernholz ganz oben auf der Liste der beliebtesten Holzarten. Aber auch geradfaseriges Teakholz sieht als Spiegelrahmen überaus edel aus.

Stilvolle Vintage-Spiegel aus dem Internet: Holzspiegel aus Teakholz, Kiefernholz oder doch lieber Eichenholz gefällig?

Stilvolle Vintage-Spiegel aus Teakholz, Kiefernholz und Eichenholz liegen heute voll im Trend. In gut sortierten Onlineshops wie www.wohnpalast.de/accessoires/spiegel/ lassen sich stilvolle Vintage-Spiegel in vielen Größen und Farben finden. Zu einigen Einrichtungsstilen passen Wandspiegel im Naturholzlook ideal, aber auch weiß lackierte Spiegelrahmen können für einen Hingucker an der Wand sorgen. Ein Wandspiegel lässt sich relativ einfach anbringen, es gibt aber auch Spiegel zum Aufkleben oder beispielsweise Spiegelschränke.

Zur Schlafzimmereinrichtung gehört in den meisten Haushalten ein großer Spiegel einfach dazu. Wer sich nicht auf die Spiegeltüren im Kleiderschrank verlassen möchte, um täglich den gepflegten Look überprüfen zu können, kann einen Schminktisch mit Spiegel aufstellen. Diese praktische Installation braucht nicht viel Platz im Raum und bietet zudem noch eine Menge Stauraum in Schubfächern oder hinter verschließbaren Türchen.

Der perfekte Spiegelrahmen aus Teakholz, Kiefernholz oder Eichenholz: Auf die Holzart und eine hochwertige Verarbeitung kommt es an

Bei der Onlineauswahl des schönsten Holzspiegels im Vintage-Look hat man den Vorteil, dass sämtliche Produkteigenschaften transparent dargestellt werden. So kann man sich nicht nur über die Holzart des Spiegelrahmens informieren, sondern auch gleich nachlesen, ob diese aus nachhaltiger Waldwirtschaft stammt oder um den halben Globus gereist ist.

Viele Menschen legen beim Onlineshopping zudem Wert auf faire Arbeitsbedingungen. Holzspiegel hoher Güte, die sowohl die Umwelt schonen als auch unter fairen Bedingungen hergestellt sind, erkennt man an einem Qualitätssiegel. Für eine nachhaltige Forstwirtschaft steht beispielsweise das FSC-Zertifikat, welches natürlich auch lackierte Spiegel erhalten können.

Liebevoll in Handarbeit hergestellte Holzspiegel, die sich sehen lassen können

Ein Wandspiegel aus industrieller Produktion passt eher zum modern nüchternen Einrichtungsstil. Eine feine Drechselarbeit hingegen erkennt man nicht nur am Preis, denn diese Spiegel sind aus erlesenen Harthölzern gearbeitet. Vintage-Spiegel aus rasch nachwachsenden Holzarten können in ebenso aufwendiger Handarbeit hergestellt worden sein, wie ein Design-Spiegel mit aufwendigem Mosaik-Relief.

Im Vergleich zum Kunststoffrahmen bietet Holz vielerlei Möglichkeiten, durch die ein einzigartiger Holzspiegel entstehen kann, der zu Hause für ein langanhaltendes Wohlfühl-Feeling sorgt.

Diese 3 Holzarten kommen relativ häufig als Spiegeleinfassung zum Einsatz:

  • Robuste Echtholzarten wie Eichenholz aus Deutschland können über kurze Wege zur Verarbeitungsstätte transportiert werden.
  • Kiefern wachsen schnell nach und liefern aufgrund der widrigen Wachstumsbedingungen überaus widerstandsfähiges Holz.
  • Bei Teakholz ist die natürliche Maserung sehr geradlinig. Der von Natur aus hohe Anteil von Kautschuk schützt diese Spiegeleinfassungen vor Feuchtigkeit und sogar gegen Säureeinwirkung.

Rustikale Holzspiegel, Vintage-Spiegel und kunstvoll gefertigte Wandspiegel lassen sich im Internet entdecken

Wie früher im Print-Katalog ist es online ganz einfach möglich, sich schnell einen guten Überblick über hochwertige Vintage-Spiegel und Holzspiegel zu verschaffen. Auch ein hochwertig verarbeiteter Spiegel aus echtem Teakholz, Kiefernholz oder Eichenholz kann dabei so manches Mal zu einem absoluten Schnäppchenpreis gefunden werden.

Am kosteneffizientesten kauft man Spiegel in seriösen Onlineshops, deren Betreiber die Versandkosten bereits auf den Einzelpreis der Spiegel aufgerechnet haben. Derzeit lässt sich beim Onlineshopping ein allgemeiner Trend hin zu Recyclingmaterialien beobachten. Und so gibt es auch bezüglich Wandspiegeln Einzelstücke zu bestellen, die aus wiederverwertetem Holz gearbeitet sind, Teile nicht mehr benötigter Eisenbahnschienen enthalten oder sogar Reste alter Häuser.

Wandspiegel kaufen: Online ist die Auswahl von Holzspiegeln und Vintage-Spiegeln am größten

Wer sich noch nicht ganz sicher ist, welche Art von Wandspiegel am besten zu seinem Einrichtungsstil passt, findet im Internet auf jeden Fall eine umfassende Auswahl von Holzspiegeln und Vintage-Spiegeln. Durch überaus detaillierte Produktbeschreibungen sind wichtige Produktinformationen zu den im Internet angebotenen Spiegeln viel einfacher erhältlich, als wenn man im regionalen Ladengeschäft einen exklusiven Spiegel kaufen möchte und dort die wichtigsten Produktinformationen erst einmal suchen oder erfragen muss. Zudem gibt es im Internet so manch ein exotisches Sammlerstück, mit dem man sich die eigenen vier Wände individuell verschönern kann.

Ähnliche Beiträge

glowing-mag.de ist ein Ratgeber-Magazin für Frauen mit unterschiedlichen Themen aus den Bereichen Fashion, Food, Beauty, Reisen, Familie & mehr. Wir bemühen uns stets aktuelle Beiträge zu verfassen und freuen uns über Support. Werde jetzt Teil unserer Community!

@2021 – glowing-mag.de. All Right Reserved.