Mittwoch, 30 November 2022

Modische Tagesrucksäcke: Auf ein ansprechendes Design und hervorragende Qualität kommt es an

by AdminGlowingMag
Maria Markevich/shutterstock.com

Modische Tagesrucksäcke werden heutzutage auch gerne von Büroangestellten genutzt. Durch einen bequemen Tagesrucksack auf dem Rücken hat man auf dem Weg ins Büro beide Hände frei. Außerdem lassen sich auch Arbeitsunterlagen, Dokumente, Bücher oder Hefter viel einfacher zum Arbeitsplatz oder zur Uni transportieren, wobei die Wirbelsäule durch einen ergonomischen Tagesrucksack optimal geschont wird. Tragen wir das gesamte Gewicht der Mitnehmsel hingegen in einer Hand, kommt es zu einer einseitigen Überbelastung, welche einen dauerhaften Haltungsschaden verursachen kann.

Wo finde ich den richtigen Tagesrucksack für Uni und Büro?

Im Internet gibt es beispielsweise schöne Tagesrucksäcke mit großem Laptopfach und anderen nützlichen Extras zu finden. Auf www.schulranzen-onlineshop.de/rucksaecke/tagesrucksaecke lässt sich zudem noch die Farbe und das Material des Rucksacks aussuchen. Damit man lange Freude am Tagesrucksack hat, sollte man auf strapazierfähige Materialien und eine solide Verarbeitung achten.

Schulrucksäcke sind ergonomisch an die menschliche Rückenstruktur angepasst, sodass auch schwere Lasten komfortabel auf dem Rücken transportiert werden können. Um den für seine individuellen Bedürfnisse geeigneten Rucksack finden zu können, hilft eine Orientierung anhand der verschiedenen Produkttypen:

  • Tagesrucksack in verschiedenen Ausführungen
  • Wanderrucksack mit extra großem Fassungsvermögen
  • Taschen, die sich mit einem Handgriff zum Tagesrucksack umfunktionieren lassen
  • Fahrradtaschen, die auch bequem auf dem Rücken getragen werden können
  • Fahrradrucksäcke

Wie groß sollte der Tagesrucksack sein?

Wer zum Arbeiten sein eigenes Notebook mitnehmen möchte, sollte eher eine eckige Rucksackform auswählen. Für den Transport von Elektrogeräten ist es sinnvoll, wenn das entsprechende Innenfach im Rucksack weich gepolstert ist. Auch wenn die Elektronik nahe am Körper getragen wird, kann sie bei Regen durchaus Schaden nehmen. Anstatt eines wasserdichten Rucksacks hilft eine Regenplane in der richtigen Größe.

Wer täglich viele schwere Unterlagen oder Bücher tragen muss, sollte den Fokus auf ein weiches Rückenpolster legen. Lässt sich der Tagesrucksack auch im Brust- und Rumpf-Bereich sichern, kann sich das Gewicht besser über den Oberkörper verteilen. Der volle Rucksack fühlt sich dann nicht so schwer an. Wer nur relativ wenige Arbeitsmaterialien mitnehmen muss, wählt am besten ein schlankes Rucksackmodell aus. Vorteilhaft ist es in jedem Fall, wenn der Tagesrucksack aus reißfesten Materialien verarbeitet ist.

Wie finde ich per Internet den optimalen Tagesrucksack?

Beim Onlinekauf hat man leider keine Möglichkeit, sich direkt von der Materialqualität überzeugen zu können. Dann helfen Vergleichsportale und Käuferbewertungen dabei, im Internet einen geeigneten Tagesrucksack finden zu können. Die Verbraucherzentrale hat ein paar hilfreiche Tipps darüber zusammengestellt, wie man die Preise im Internet richtig vergleichen kann. Mit einem allzu preiswerten Rucksackmodell, dessen Nähte nur wenige Wochen halten, riskiert man eventuell, in eine Kostenfalle zu tappen. Denn muss schon nach kurzer Zeit ein neuer Tagesrucksack angeschafft werden, zahlt man mindestens den doppelten Preis.

Welche Rucksackfarbe passt am besten zu mir?

Wer mit dem Tagesrucksack häufig im Freien unterwegs ist, setzt auf naturnahe Farbtöne in Grün oder Braun. Rucksäcke in diesen Farbtönen kann man während einer Rast beim Wandern auch einmal auf einer Rasenfläche abstellen, ohne dass sie schmutzig aussehen. Helle Farben sind im Straßenverkehr besonders gut geeignet, um von herannahenden Autofahrern besser gesehen zu werden. Reflektierende Sicherheitsstreifen auf dem Rucksack sorgen für einen noch besseren Schutz. Einfarbige Tagesrucksäcke in dezenten Farbnuancen lassen sich ideal mit herkömmlicher Businesskleidung kombinieren, an Hochschulen geht es vom Design der Rucksäcke her eher fröhlich, bunt und ausgefallen zu.

Beim Onlinekauf von Tagesrucksäcken sollte nicht nur auf den Preis geachtet werden

Per Internet einen geeigneten Tagesrucksack zu bestellen, ist gar nicht so schwer. Vom Design her ist man aufgrund einer überaus breiten Produktauswahl vollkommen frei. Ein Rucksack sollte immer möglichst wenig Eigengewicht besitzen. Ein rückenfreundliches Polster ist ebenso wichtig wie eingearbeitete Schutzmechanismen für mitgenommene Elektrogeräte. Für Fahrradfahrer gibt es speziell geformte Rucksäcke, die auch auf langen Strecken angenehm getragen werden können. Gefällt ein per Internet bestellter Tagesrucksack einmal nicht, lässt er sich binnen zwei Wochen einfach zurückschicken.

Ähnliche Beiträge

glowing-mag.de ist ein Ratgeber-Magazin für Frauen mit unterschiedlichen Themen aus den Bereichen Fashion, Food, Beauty, Reisen, Familie & mehr. Wir bemühen uns stets aktuelle Beiträge zu verfassen und freuen uns über Support. Werde jetzt Teil unserer Community!

@2021 – glowing-mag.de. All Right Reserved.