Donnerstag, 6 Oktober 2022

Dean and David Saftkur: Trink dich einfach rein!

by AdminGlowingMag
New Africa/shutterstock.com

Können Sie sich einfach rein trinken? – Gewiss! Doch gemeint ist dabei nicht die Alternative zum Waschen als Reinigung von außen, sondern die Reinigung Ihres Körpers von innen. Detox wird das auch genannt.

Dean and David Saftkur: Was ist Detox eigentlich genau?

Detox kommt aus dem Englischen und ist die Abkürzung für „detoxification“. Gemeint wird damit die Entgiftung des Körpers. Es geht also darum, Ihren Körper von den Folgen ungesunder Ernährung, stressbedingter Hormon-„Vergiftung“ und Umwelt-Schadstoffen zu reinigen. Solche Giftstoffe haben sich durch den Konsum angesammelt: von ungesunder Ernährung, zu viel Alkohol, Rauchen und verschmutzter Luft oder z.B. berufsbedingtem Stress in Ihrem Körper.

Unsere Leber, unsere Nieren, unsere Haut und auch unsere Lungen sind ständig mit der Entgiftung beschäftigt. Doch oft sind sie schlicht und einfach überfordert. Und das äußert sich dann üblicher Weise z.B. in einem fahlen Teint. Oder Sie fühlen sich schlapp. Oder nur ausgelaugt. So ist Ihr Körper auch viel anfälliger für Krankheiten. Da tut eine Pause von diesem stetigen Giftstrom wirklich gut. Noch besser wäre auch eine damit verbundene Reinigung. Und genau das ist – vereinfacht gesagt – Detox.

Wie läuft so ein Detox ab?

Das Prinzip ist also eine Pause und Reinigung vom stetigen Giftstrom. Das kann in unterschiedlicher Weise, entsprechend tief und lang gemacht werden. Das Herzstück bei Detox liegt aber immer in der sogenannten Saftkur. Bei einer Saftkur werden anstelle der üblichen, gewohnten Nahrungsmittel gezielt Säfte getrunken. Die Reinigung erfolgt also buchstäblich und wortwörtlich durch das Trinken. – Während also beim Fasten bewusst auf das Schädliche verzichtet wird, wird bei der Saftkur das Ungesunde mit Gesundem ersetzt. Bei Dean & David trinken Sie sich also gezielt, einfach rein.

Was ist das Besondere bei der Dean & David Saftkur?

Dean & David liefert Ihnen für Ihren intensiven Reinigungs-Effekt hochwertigstes Superfood in jedem ihrer Produkte. Ganz nach dem Motto des altgriechischen und legendären Arztes Hippokrates: „Lass die Nahrung deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung.“ Dean & David bedeutet für Sie:

  • Ihre 2,2 kg Obst und Gemüse to go,
  • maximale Inhaltsstoffe dank Kaltpressung und
  • ohne Zusatzstoffe, Konservierungs- oder Farbstoffe.

Damit Sie den maximalen Reinigungs-Effekt haben, haben die Ernährungsexperten von Dean & David die Rezepturen sorgfältigst entwickelt. In über einem Jahr haben sie die Rezepturen auf die Bedürfnisse des Körpers abgestimmt. So sind Säuregehalt, pH-Wert und natürlich auch der Geschmack aufeinander harmonisch abgestimmt worden.

auswahl an fruchtsäften

stockcreations/shutterstock.com

Wie ist eine Dean & David Saftkur nun konkret?

Sie entscheiden selbst, wie lange ihre Dean & David Saftkur dauern soll: einen, drei, fünf oder sieben Tage. Für jede Wahl gibt es die entsprechenden Pakete. Diese können Sie von einem der Dean & David-Standorte direkt beziehen oder auch sich bequem nach Hause liefern lassen. Für jeden Tag gibt es einen genau auf den Tagesablauf orientierten Ablauf von fünf Säften in den folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Nummer 1: Morning Skin. Damit starten Sie in Ihren Tag mit dem richtigen Energiekick. Dieser Saft erfrischt so richtig mit extra gefiltertem Wasser, Ananas, Zitrone und Agave. Der zusätzlich beigefügte Cayennepfeffer belebt als Turbo die Sinne. Beim Trinken werden Sie im Abgang einen belebenden Hauch an Schärfe verspüren.
  • Nummer 2: Green Guru. Besonders am Vormittag entfaltet dieses Potpourri aus Obst und Gemüse Gesundheit und Wohlbefinden. Dieser besonders grüne Saft überzeugt mit Orange, Apfel, Sellerie und Spinat. Und dank des leicht zitronigen Aromas, dem Booster Ingwer und der Superfrucht Camu Camu wird dieses Getränk zum Superstar.
  • Nummer 3: Energize. Der Name ist Programm. Mit diesem Dean & David Saft werden Ihre Lebensgeister geweckt. Er wirkt gerade rechtzeitig, bevor sie ins üblich drohende „Suppenkoma“ zur Mittagszeit fallen. Lassen Sie sich den Twist von grünem Paprika, Gurke und Spinat auf der Zunge langsam zergehen. Beachten Sie dabei auch noch die geschmackliche Abrundung von Apfel und Ingwer. – Das ist Energie pur!
  • Nummer 4: Berry Love. Der hochenergetische Teil Ihres Tages ist ja jetzt schon eigentlich vorbei. Nun lassen Sie sich mit dem verführerischen Zusammenspiel von süßen Erdbeeren, erfrischenden Ananas und dem extra Plus des Superfoods Acai verwöhnen. Belebende Harmonie ist jetzt angesagt.
  • Nummer 5: Refresh. Gegen Ende des Tages erwartet Sie endlich die Piña Colada ähnliche Geschmacksmischung: erfrischendes Kokoswasser, fruchtige Ananas, belebende Limette und Zitronengras. Abgerundet wird das Ganze mit mild samtigem Apfel. Dieser Saft ist zum Ausklang ein wahrer Sonnenschein-Trank.

Diese fünf über den Tag zu trinkenden Säfte werden entweder mit einer cremig-milden Nussmilch oder Suppen vervollständigt. Der neue Nutdream ist eine Kombination aus Datteln, sowie Cashew- und Mandelnüssen. Verfeinert wird diese Mischung noch mit einem Hauch von echter Bourbon-Vanille und Rosa-Salz. Wer anstelle dieser Nussmilch lieber eine Suppe bevorzugt, kann hier aus den drei Kombinationen Mango-Möhren, Tomaten-Basilikum oder Karotten-Kokos wählen.

Ähnliche Beiträge

glowing-mag.de ist ein Ratgeber-Magazin für Frauen mit unterschiedlichen Themen aus den Bereichen Fashion, Food, Beauty, Reisen, Familie & mehr. Wir bemühen uns stets aktuelle Beiträge zu verfassen und freuen uns über Support. Werde jetzt Teil unserer Community!

@2021 – glowing-mag.de. All Right Reserved.