Kategorie: Vegan Food

Vegan kochen: Veganer Burger mit Süßkartoffel und Kichererbsen

Veganer Süßkartoffelburger mit gerösteten Kichererbsen

Der Burger-Trend hat uns definitiv erreicht. Was einst als schlichtes Fast Food begann, hat auch Deutschland in den letzten Jahren wie im Sturm erobert – nie war der Burger mit all seinen Varianten so beliebt wie heute. Statt des klassischen Hamburgers oder Cheeseburgers gibt es mittlerweile haufenweise neue Kreationen – und ständig kommen weitere hinzu.

Heute ich zeige ich euch eines meiner liebsten Rezepte: Ein veganer Burger mit Süßkartoffel-Pattie. Der Clue?

Weiterlesen

Veganes Granola selber machen – Kokos-Granola

veganes-granloa-selber-machen-selbstgemachtes-granola-kokos-glowing-blog

Frühstück ist und bleibt vermutlich meine liebste Mahlzeit. Von mir aus könnte ich auch drei Mal am Tag frühstücken. Ob Oatmeal, Breakfast-Muffins oder Pancakes – es gibt einfach so viele leckere Frühstücksideen, dass mir da nie langweilig wird. Trotzdem hat es einige Zeit gedauert, um diesen Trend auch mal auszuprobieren: selbstgemachtes Granola! Ich weiß, ich weiß, da hinke ich vermutlich mal wieder ein wenig hinterher. Aber immerhin hat das Ganola-Fieber mich nun komplett erwischt. Mein aktuelles Lieblingsrezept, das da wäre selbstgemachtes Kokos-Granola, gibt es deshalb heute als erstes für euch.  Weiterlesen

Ein Jahr vegan: So waren die ersten 12 Monaten als Veganer (HCLF vegan)

Ein Jahr vegan | 12 Monate HCLF vegan | veganer Blog | vegane Rezepte | Glowing

Am Anfang war es nur eine Idee – eine Herausforderung, die ich neugierig beäugte und für spannend genug befand, sie selbst auszuprobieren. Keine Milch, keine Eier, kein Fleisch. Doch dann geschah das Erstaunliche: Es gefiel mir!

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich beschlossen, mich HCLF vegan zu ernähren. Nach zwölf Monaten möchte ich euch heute gerne erzählen, was ich in dieser Zeit als Veganer gelernt habe, was mir schwer fiel und weshalb ich mir manchmal wünsche, nicht vegan zu sein. Weiterlesen

Quick & easy: Vegane Tacos mit Guacamole

Vegane Tacos | Schnelles Mittagessen | Glowing

REKLAME

Meinen ersten Taco habe ich letztes Jahr während unseres New York Urlaubs bei einer Food-Tour durch die City gegessen. Während wir dort in dem kleinen Taco-Laden mit rund 40 Mann saßen und auf unsere Bestellung warteten, wurde mir erst so richtig bewusst, dass ich überhaupt nicht wusste, was ich da eigentlich bestellt hatte. Tacos, Tortillas, Wraps und Co. waren für ich ehrlich gesagt irgendwie alles das Gleiche. Gut, dass sich das inzwischen geändert hat! Weiterlesen

Selbstgemachte Kürbisgnocchi mit Rosmarin (vegan)

Vegane Kürbisgnocchi mit Rosmarin | vegan pumpkin gnocchi with rosemary | vegan meal | GLOWING

Kochen entspannt mich. Wenn ich in der Küche stehe und mir Gedanken über Zutaten und Zubereitung mache, ist das für mich nicht nur sinnvoll investierte Zeit, sondern auch etwas, was mir Spaß macht und mich herausfordert. Ich nehme mir gerne Zeit und probiere Neues, so wie heute: Vegane Kürbisgnocchi standen schon lange auf meiner Cooking-Bucket-List. Früher habe ich beim Italiener gerne mal Kartoffelgnocchi mit Salbeibutter gegessen, deshalb soll nun ein würdiger Ersatz diese Lücke füllen.  Weiterlesen

Kürbis-Porridge mit Zimt und Ahornsirup (vegan | glutenfrei)

Kürbis Porrdige mit Zimt und Ahornsirup - Pumpkin Oatmeal with Cinnamon and Maple Sirup| vegan | glutenfrei | glutenfree| Glowing

Kürbis ist im Herbst eine meiner liebsten Gemüsesorten. Suppen, Curry, Kuchen – fast alles lässt sich aus dem vielseitigen Kürbis zaubern. Heute zeige ich euch eine fantastische Frühstücksvariante: Kürbis-Porridge mit Zimt und Ahornsirup. Da der Hokkaido-Kürbis von Natur aus bereits leicht süßlich ist, schmeckt er mir auch als Süßspeise sehr gut. Als bekennender Oatmeal-Fan musste hier natürlich sofort testen, ob es eine gute Kombination gibt und ich kann nur sagen: ich hab eine gefunden! Weiterlesen

Köstlich durch den Herbst: Vegan Chickpea Curry

Vegan Chickpea Curry with Coconut Cream | Glowing by Leonie Schwaiger

Ich bin ein Curry-Freak. Jetzt ist es raus. Es köstliches Curry selbst machen ist nicht nur einfach, sondern auch super lecker. Besonders jetzt im Herbst ist das für mich die perfekte Speise: Es ist mild im Geschmack, cremig in der Konsistenz und einfach in der Zubereitung. Seit ich dieses Rezept mit gerösteten Paprika für mich entdeckt habe, steht kaum noch eine andere Zubereitung auf dem Speiseplan als mein Vegan Chickpea Curry. Mit einem kleinen Trick, wird die Sauce zum echten Geschmacks-Highlight! Welcher das ist? Erfahrt ihr hier! Weiterlesen

One Vegan Day #5: Aus einer fremden Küche

one-vegan-day-ricemilkmaid-glowing

Ihr kennt doch sicherlich Leonies Reihe „One Vegan Day“, in welcher sie drei Rezepte für einen kompletten veganen Tag vorstellt, die weder unheimlich aufwendig noch besonders teuer sind.
Nun, ich bin ganz großer Fan dieser inspirierenden Beiträge und als Leonie mich fragte, ob ich nicht einen Gastbeitrag auf Glowing schreiben möchte, war mir sofort klar, dass ich mich auch an einem „One Vegan Day“ probieren möchte. Weiterlesen