Kategorie: Fair Fashion

Vegane Taschen für den Frühling

vegane-taschen-glowing-blog

Wie jedes Shopping-Erlebnis hat es eigentlich ganz harmlos angefangen: Ich brauche einen neuen Rucksack. Da ich viel mit dem Rad unterwegs bin, hätte ich gerne etwas Schickes für hinten drauf, das nicht wackelt, in das viel reinpasst und das auch noch hübsch aussieht. Bei meinem ambitionierten Online-Window-Shopping ist allerdings das passiert, was immer passiert: ich fand nicht, wonach ich suchte, aber dafür jede Menge anderer toller Sachen. Darunter auch jede Menge wunderschöne, lederfreie Taschen. Deshalb will ich euch heute einige der schönsten veganen Taschen vorstellen, die so richtig Lust auf Frühling machen.

Ich ernähre mich momentan vegan, lebe aber nicht vegan. Das bedeutet, in meinem Kleiderschrank befindet sich Leder, sowohl in Form von Gürteln und Schuhen, aber auch als Tasche. Bisher dachte ich eigentlich immer, dass ich diesen Part meines Lebens momentan nicht ändern möchte – einfach weil ich die schönen Alternativen vermisst habe. Tatsächlich lag das aber nicht an dem mangelnden Angebot, wie ich jetzt weiß, sondern daran, dass ich mich nicht gut genug umgeschaut habe. Denn tatsächlich gibt es jede Menge toller Marken, die vegane Taschen produzieren, mit denen man auf nichts verzichten muss – weder auf Qualität, noch auf tolles Design oder angenehme Haptik. Weiterlesen

Share a piece #2: Kuscheliger Poncho

2-follow-the-daisies-winteroutfit-poncho-blog-cologne-lifestyle-fashion-1

In gut einer Woche ist Weihnachten und man kann noch immer gut mit Herbstklamotten durch den Tag kommen – verrrückte Welt. Mit dabei: ein super kuscheliger Poncho.

Wenn ich Poncho höre, denke ich automatisch an Herbst. Vielleicht auch noch ein ganz klein wenig an Frühling, aber hauptsächlich an Herbst. Und keinesfalls an Winter.

Trotzdem lässt sich derzeit der Alltag hervorragend mit einem Poncho überstehen. Das kann ich jetzt definitiv – mit Beweisfotos – behaupten. Ein dicker Pulli, ein Becher Kaffee, und schwupps – schon ist vergessen, dass wir uns eigentlich mitten im Dezember befinden und Weihnachten kurz vor der Türe steht.

Weiterlesen

Ein bisschen Business

Business Outfit mit Blazer

Ob man es will oder nicht: Ab und zu muss man einen seriösen Eindruck vermitteln – ein bisschen Business eben.

Sei es im Vorstellungsgespräch oder bei einem wichtigen Termin, nicht immer sind Pulli und Jeans angesagt. Ich trage gerne sportliche Kleidung, aber mindestens genauso gerne bin ich schick unterwegs. Deshalb habe ich auch ein paar Blazer im Schrank hängen, die ich zwar definitiv nicht täglich raushole (vor allem, weil das für meinen Alltag im Büro oder in der Uni einfach zu übertrieben wäre), bei denen ich mich aber immer wieder freue, wenn ich mal die Gelegenheit habe, sie anzuziehen.

Weiterlesen